Probefahrt: Opel Crossland X

Der neue Crossland X steht seit kurzem bei uns im Autohaus. Hier mein Fazit zur ersten Probefahrt.

 

Erster Eindruck & Design

Sehr kompakt Außenmaße: der Crossland X ist nur um 19cm länger als ein Corsa und um 9cm kürzer als sein indirekter Vorgänger, der Meriva. Die markante Front im aktuellen Opel Design gefällt mit LED-Tagfahrleuchten im Doppelwinkel-Design. An den Seiten sorgen Kunststoffleisten für einen SUV-mäßigen Auftritt und schützen gleichzeitig die Karosserie. Das Heck fällt steil ab, an der “schwebenden” D-Säule ist der Crossland gleich als Opel zu identifizieren.

 

Motor & Antrieb

Der Dreizylinder-Turbo-Benziner mit 110 PS aus 1,2l Hubraum zieht munter los. Das Drehmoment ist wirklich beachtlich, man könnte glatt meinen, einen Diesel zu fahren. Der Crossland X ist auch als Diesel zu haben. Damit sich der dieser rentiert, sollte man schon mindestens 15.000 bis 20.000 km pro Jahr fahren. Ansonsten ist der Benzinmotor die bessere Wahl.

 

Innenraum & Platzangebot

Vom Fahrersitz aus verschafft man sich einen ersten Eindruck. Hochwertig verarbeitet, schöne Materialauswahl und übersichtlich angeordnete Bedienelemente. Der Touchscreen des IntellLink Infotainment Systems ist leicht dem Fahrer zugeneigt. Die Übersichtlichkeit ist dank der erhöhten Sitzposition sehr gut. Eine Rückfahrkamera gibt Sicherheit beim reversieren. Die sehr empfehlenswerte Lenkradheizung ist Teil des Winterpakets und wird direkt über eine Taste am Lenkrad aktiviert. All jenen, die den Crossland X für unterschiedliche Transportzwecke nutzen wollen, sei das Innenraum Paket mit verschiebbaren Rücksitzen und drei einzeln umlegbaren Rücksitzlehnen sowie dem verstellbaren Laderaumboden empfohlen.

 

Preise & Ausstattung

Der Einstiegs-Aktionspreis für den Crossland X Cool & Sound mit 81 PS, Klimaanlage, Verkehrsschilderkennung und Audiosystem liegt bei 15.890,- Der geteste Crossland X mit 110 PS in der mittleren Ausstattungslinie “EDITION” kommt inklusive Sonderausstattung und Aktionsrabatt auf 19.990 Euro.

 

Du willst den neuen Crossland X auch testen?

Melde dich bei einem der beiden Josef’s und vereinbare gleich eine Probefahrt bei uns im Autohaus!

Josef Schnitzhofer
GESCHÄFTSLEITUNG, VERKAUF
Der Chef. Verkaufsspezialist für Ford und Suzuki. Persönliche, ehrliche Beratung und Handschlagqualität zeichnen ihn aus.
06243/2298-40
TELEFON
Josef Schnitzhofer jun.
Verkauf Opel, Marketing, Online
Seit seiner Kindheit mit Autos verbunden. Seit 2017 stolzer Vater von Josef Xaver - die fünfte Generation Josef Schnitzhofer!
06243/2298-17
TELEFON

Weitere Impressionen vom neuen Opel Crossland X

 

Artikel verfasst von Josef Schnitzhofer jun. am 8. September 2017